Kopfbild - Coachingzentrum Olten

Kultursensibles Coaching

2-tägiges Seminar mit Marco Fankhauser

Inhalt

Multikulturell zusammengesetzte Teams und internationale Kontexte sind in der Arbeitswelt zur Normalität geworden. Dies hat zur Folge, dass die interkulturelle Dimension in Beratung und Coaching immer öfter und akzentuierter eine Rolle spielt. Eine Entwicklung, die neue Anforderungen an Beratende und Begleitende stellt.

In diesem Seminar lernen Sie wissenschaftlich fundierte Methoden und Instrumente kennen, welche interkulturelle Herausforderungen erkenn- und bearbeitbar machen. Sie stärken damit Ihre Fähigkeit, Kundinnen und Kunden bei interkulturellen Fragestellungen lösungsorientiert zu begleiten.

Nutzen

  • Sie lernen zentrale theoretische Grundlagen der interkulturellen Kommunikation kennen und integrieren das neue Wissen in Ihr Coaching-Repertoire.
  • Sie lernen drei verschiedene Ansätze des interkulturellen Coachings kennen und üben deren situationsangepasste Anwendung.
  • Sie stärken Ihre persönliche interkulturelle Kompetenz und gewinnen damit neue Möglichkeiten in Beratung und/oder Begleitung. 

 

Facts

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Dauer
2 Tage, jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten
CHF 890.– (CHF 750.- für aktuelle und ehem. CZO Teilnehmende)
Orte
Olten

 

Downloads

Seminarflyerübersicht 2019

Weitere Informationen

Situationsplan
AGB

Starttermine

  • 14.06.2019

    Olten
    Kultursensibles Coaching

    Marco Fankhauser


    Anmelden