Kopfbild - Coachingzentrum Olten

Resilienzförderung im Coaching und betrieblichen Mentoring

2-tägiges Seminar mit Sonja Kupferschmid Boxler

Inhalt

Ob beruflich oder privat und ob Führungspersonen, Fachkräfte oder Mitarbeitende – das tägliche Leben stellt hohe Anforderungen an jede/n von uns. Die daraus resultierende Belastungsspirale scheint sich immerzu und auch stets schneller zu drehen.

Resilient unterwegs zu sein bedeutet, auf Krisen, Rückschläge und Hürden positiv zu reagieren, sie wirkungsvoll zu meistern und schlussendlich gestärkt daraus hervorzugehen.

Lernen Sie in diesem Seminar das Resilienz-Konzept kennen, entdecken Sie Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit und erhalten Sie Ansatzpunkte und Werkzeuge, wie Sie Ihre Kundinnen und Kunden und/oder Mitarbeitenden im Umgang mit kleinen und grossen Herausforderungen stärken können.

 

Nutzen

  • Sie lernen das Resilienz-Konzept kennen und erhalten so Ansatzpunkte für die Stärkung Ihrer Kundinnen und Kunden und/oder Mitarbeitenden.
  • Sie erleben diese Ansatzpunkte mit praktischen Übungen selber und stärken dadurch Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit.
  • Sie erhalten konkrete Werkzeuge und Tools zur Stärkung der Resilienz Ihrer Kundinnen und Kunden und/oder Mitarbeitenden.

 

Facts

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Dauer
2 Tage, jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten
CHF 890.– (CHF 750.- für aktuelle und ehem. CZO Teilnehmende)
Orte
Olten

 

Downloads

Seminarübersichtsflyer 2019

Weitere Informationen

Situationsplan
AGB

Starttermine

  • 06.12.2019

    Olten
    Resilienzförderung im Coaching und betrieblichen Mentoring

    Sonja Kupferschmid Boxler


    Anmelden