Roger Dettling, PH Zug

CAS Resilienztraining

Zurück

Spezialisierung für Erziehungsprobleme
Supervision und Coaching BSO
Organisationsentwicklung BSO

Roger Dettling verfügt über eine umfassende Fachausbildung und vielseitige berufliche Erfahrung im Bildungsbereich. Nach dem Lehrerpatent in Zug absolvierte er ein Studium der Pädagogik, Didaktik und Psychopathologie des Kindes- und Jugendalters an der Universität Zürich und promovierte dort. Beruflich war er als Primarlehrer, Junglehrerberater, Heilpädagoge, Dozent und Studiengangleiter an verschiedenen Institutionen tätig.

Seine Weiterbildungen umfassen u.a. Kinder- und Jugendpsychoanalyse und Spezialisierungen in Erziehungsproblemen sowie Supervision und Coaching. Seit 2021 arbeitet er als Studiengangleiter, Berater und Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zug. Seine Kernkompetenzen liegen in systemischer Beratung, integrativer Förderung und Lernstrategien.

Engagiert in:
CAS Resilienztraining