Coaching Campus 2020 – Workshop-Info zu «Logosynthese» und «kreativ Visualisieren»

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Workshops für Sie

 

Workshop: «Logosynthese – wirkungsvolle Arbeit mit Antreibern und Glaubenssätzen»

[istart]

 

Ihre Referentin: Esther Borra-Wegmann

Ausgewiesene Expertin für Gruppendynamik und Teamentwicklung sowie Mitbegründerin der Logosynthesis Internationl Association

 

[iende]

«Wir alle kennen dieses «mulmige» Gefühl, das sich in uns ausbreitet, wenn wir an etwas denken, wovor wir uns fürchten: Unser Herz klopft, wir atmen schneller und bekommen schwache Beine.

Obschon solche Gefühle aufgrund ihrer Warn- und Schutzfunktion gesund und wichtig sind, wirken sie blockierend. Ängste, Sorgen und innere Blockaden rauben Energie und halten uns davon ab, unser Potential zu entfalten. Doch die gute Nachricht ist: Verankerte innere Bilder können durch Worte energetisch entkräftet werden , was unser Denken, Fühlen und Verhalten in positivem Sinne verändert.»

 

 

[istart]

 

Ihre Referentin: Lilly Anselmetti

Langjährige Spezialistin auf dem Gebiet Bewerbungscoaching und berufliche Integration und begeisterte CZO-Referentin

 

[iende]

Workshop: «Kreativ und lebendig unterwegs – Lösungsorientiertes Visualisieren im Begleitungsprozess»

«Das menschliche Gehirn ist sehr komplex, weshalb wir längst noch nicht wissen, wie es im Detail funktioniert. Auch wenn noch viele Fragen offen sind: Forscher/-innen sind sich einig, dass unser Gehirn visuell «tickt» und lieber Bilder als Texte konsumiert.

Visualisierungen sagen mehr als 1000 Worte und helfen uns, eine Sache zu durchschauen und Zusammenhänge zu erkennen. Insbesondere beim Begleiten von Menschen spielt das Skizzieren von Schlüsselthemen eine entscheidende Rolle. Und dabei gibt es keine Regeln – in unserer Kreativität sind wir frei und unsere Ideen grenzenlos.»

 

 

 

 

Hier klicken und die Shortstories als PDF downloaden

Weitere interessante Artikel zu verwandten Themen:
Für euch nachgefragt, Coaching, betriebl. Mentoring