Coaching Campus 2021 – Shortstories Teil 2

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Workshops

 

Workshop: «Auftrittskompetenz im Coaching – kraftvolle Präsenz durch nonverbale Kommunikation»

[istart]

 

Ihre Referentin: Isabelle Menzi

Ausgewiesene Expertin in Auftritt und Wirkung mit vielfältigen Erfahrungen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Bereich.

 

[iende] 

 «Haben Sie sich schon ertappt, wie Sie Ihr Gegenüber beim Zuhören «mustern»? Dies liegt in unserer Natur. Es heisst, wir Menschen entscheiden und verhalten uns nur gerade zu 7% nach dem Inhalt, der uns in einem Gespräch vermittelt wird. Viel wichtiger scheinen nonverbale Informationsquellen wie Präsenz, Körper- und Stimmausdruck zu sein.

Im Coaching kann ein stimmiger und authentischer Auftritt eine positive Wirkung erzeugen. Durch bewusste nonverbale Kommunikation können wir als Begleitungspersonen unsere Präsenz stärken und dadurch Kompetenz und Vertrauen ausstrahlen.»

 

  

[istart]

 

Ihre Referentin: Yvette Muff 

 Erfahrene Personalleiterin, Coach und Führungsperson, die Einzelpersonen und Teams prozessunterstützend und lösungsorientiert begleitet.

 

[iende]

Workshop: «Wer fragt, der gewinnt – Beziehungslandschaften in Teams fragend erkunden»

«Konflikte zwischen Mitarbeitenden machen bis zu 20% aller Personalkosten aus. Wie lässt sich dies erklären? Wir Menschen sind Beziehungswesen und leben in verschiedenen Systemen, so auch im beruflichen Kontext. Je nachdem können diese Systeme zu Schauplätzen von Konflikten werden – und damit die Zusammenarbeit behindern.

Nur wer genau hinschaut und nachfragt, kann Konflikte identifizieren und nachhaltig lösen. Wir als Begleitungspersonen können Teams beim Erkunden ihrer Beziehungen unterstützen. Damit sie wieder eine funktionierende Kommunikation und erfolgreiche Teamkultur aufbauen können.»

 

Shortstories als PDF downloaden

 Weitere Infos zum Coaching Campus 2021 hier.

 

 

Weitere interessante Artikel zu verwandten Themen:
Coaching, betriebl. Mentoring, Teamcoaching, Mentoring