News

IZB-Literaturtipp im April 2018

The Intercultural Mind

Shaules, Joseph (2015).
The Intercultural Mind. Connecting Culture, Cognition and Global Living.

Joseph Shaules beschreibt in diesem Buch neueste Erkenntnisse aus der kognitiven Neurowissenschaft und der kulturellen Psychologie. Er zeigt dabei auf, wie kulturelle Prägungen auf das Unterbewusstsein eines Menschen Einfluss nehmen und die individuellen Handlungs- und Denkmuster von uns unbemerkt davon abhängig sein können. Aus diesem wissenschaftlichen Hintergrund betrachtet der Autor Phänomene wie «Kulturschock», «Stereotypisierung» oder «Grenzziehungsmechanismen». Das Buch ist jedoch keineswegs eine wissenschaftliche Abhandlung über die Funktionsweise des Gehirns und seinen Einfluss auf das Unterbewusstsein. Es ist vielmehr praktisch orientiert mit einer vielfältigen Sammlung an Fallbeispielen und Geschichten.

Literaturtipp zum Downloaden