Kopfbild - Coachingzentrum Olten

Agilität meets Resilienz – Organisationen auf dem Weg in die Agilität begleiten

1-tägiges, digitales Seminar mit Beatrix Schilling

Agiles Denken und Verhalten sind im organisationalen Umfeld heute nicht mehr wegzudenken. Gerade in veränderungsreichen Zeiten geht es darum, in Situationen schnell zu agieren, Strategien und deren Umsetzung kontinuierlich anzupassen und sich selbst immer wieder neu zu erfinden.

Ein Konzept, das Unternehmen während der agilen Transformation den Rücken stärken kann, ist das der organisationalen Resilienz. Genau dies ist der Punkt, wo Agilität und Resilienz aufeinandertreffen und wir uns als Coach, betriebl. Mentor/-in oder Resilienztrainer/-in nachhaltig einbringen können.

 

«In meiner Arbeit hat das Thema Resilienz und agile Organisation in den letzten Jahren zunehmend an Relevanz gewonnen. Sowohl in der beratenden als auch in der führenden Rolle erlebe ich die Herausforderungen in der Umsetzung und sehe gleichzeitig das enorme Potenzial für Organisationen.» – Beatrix Schilling
 

[ils]

Themenschwerpunkte

 

  • Grundlagen und Theorie zu den Konzepten «Agilität» und «Resilienz»
  • Vier Ebenen der Resilienz in Organisationen
  • Agile Prinzipien und Werte als zentrale Elemente der Agilitätsthematik
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Agilität und Resilienz
  • Herausforderungen auf dem Weg in die Agilität
  • Agile Transformation als Spielwiese für Coaches, betriebl. Mentor/-innen und Resilienztrainer/-innen
  • Praxisimpulse und Übungsmöglichkeiten für die eigene Praxis

[ile]

[irs]

Ihr Nutzen

 

  • Sie kennen die theoretischen Grundlagen und die Herkunft von Agilität und Resilienz.
  • Sie erhalten Klarheit über die zwei Zukunftskompetenzen „Agilität“ und „Resilienz“ und können die beiden Konzepte miteinander verbinden sowie voneinander abgrenzen.
  • Ihnen ist bewusst, welche Rolle Sie als Begleitungsperson im Rahmen der agilen Transformation übernehmen und an welchen Stellen Sie ansetzen können.
  • Sie erfahren, wie Sie Mitarbeitende, Teams, Führungspersonen und Organisationen als Ganzes in ihrer Resilienzentwicklung unterstützen und damit auf dem Weg in die Agilität begleiten können.

[ire]

 

Teilnehmende

  • Coaches und betriebl. Mentor/-innen, deren Ziel es ist, Kundinnen und Kunden in der agilen Transformation mit einer Vielfalt an facettenreichen und resilienzstärkenden Methoden zu begleiten.    
  • Supervisor/-innen und Teamcoaches, die Teams dabei unterstützen, im agilen Umfeld durch Rückgriff auf ihre Ressourcen resilient unterwegs zu sein.
  • Resilienztrainer/-innen, die Mitarbeitende, Teams und Organisationen auf dem Weg in die Agilität durch gezielte Resilienzentwicklung stärken möchten.
  • Führungskräfte, welche die organisationale Resilienzförderung zugunsten der Agilität in ihr Unternehmen verankern möchten.

 

Arbeitsmethode

Impulsvortrag mit einer Auswahl an theoretischen Modellen, Gruppenarbeiten inkl. Erfahrungsaustausch, kreative und neuartige (Praxis-)Übungen, Reflexion und Diskussion

 

Facts

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Dauer
1 Tag, 9:00 - 17:00 Uhr
Kosten
CHF 450.– (CHF 420.- für aktuelle und ehem. CZO Teilnehmende)
Orte
Digital

 

Weitere Informationen

Situationsplan
AGB

Starttermine

  • 14.10.2022

    Digital
    Agilität meets Resilienz – Organisationen auf dem Weg in die Agilität begleiten

    Beatrix Schilling


    Anmelden