Kopfbild - Coachingzentrum Olten

Ikigai – ein Konzept als Orientierungshilfe bei persönlicher oder beruflicher Sinnsuche

1-tägiges Seminar mit Marion Decker-Blank


Lebenssinn und Glücksfindung – Arbeiten mit dem Ikigai

Was treibt mich im Leben an? Wo bin ich? Was entzündet bei mir Feuer? Wir alle haben Gründe, wofür es sich zu leben lohnt - unser ganz persönliches Ikigai. Sei es persönliche oder berufliche Sinnsuche als auch tiefgreifende Veränderungen – die Arbeit mit dem Ikigai-Modell bietet Orientierungshilfe für mehr Erfüllung (oder Zufriedenheit) und Lebensqualität.

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr über die Hintergründe und Anwendungsmöglichkeiten der fernöstlichen Philosophie. Reflektieren Sie selbst und zusammen mit anderen die bewegenden Fragen des Lebens und begegnen Sie Ihrem eigenem Ikigai.

[ils]

Themenschwerpunkte

 

  • Grundlagen und Hintergründe des Ikigai-Modells
  • Selbstanwendung – persönliches Ikigai kreieren
  • Gemeinsame Reflexion in einem vertrauensvollen Rahmen

[ile]

[irs]

Ihr Nutzen

 

  • Sie lernen das Konzept Ikigai und seine Wirkweise kennen.
  • Sie reflektieren in einer vertrauensvollen Umgebung Ihren persönlichen oder beruflichen Lebenssinn.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen und Eindrücke in Gruppen auszutauschen.

[ire]

 

Teilnehmende

  • Begleitungspersonen, die Menschen in Veränderungen und persönlicher sowie beruflicher Sinnsuche unterstützen.
  • Alle Personen, die sich für die Arbeit mit dem Ikigai-Modell interessieren.


Arbeitsmethode

Theoretische Impulse, Tool-Anwendung, gemeinsame Diskussion und Reflexion

 

Facts

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Dauer
1 Tag, 9:00 - 17:00 Uhr
Datum
16. Dezember 2022
Kosten
CHF 450.– (CHF 420.- für aktuelle und ehem. CZO Teilnehmende)
Orte
Olten

 

Downloads

Seminarübersichtsflyer 2022

Weitere Informationen

Situationsplan
AGB

Starttermine

  • 16.12.2022

    Olten
    Ikigai – ein Konzept als Orientierungshilfe bei persönlicher oder beruflicher Sinnsuche

    Marion Decker-Blank


    Anmelden