Kopfbild - Coachingzentrum Olten
Kopfbild - Coachingzentrum Olten

Kombilehrgang betriebl. Mentor/in mit eidg. Fachausweis

Präsenz- und Online-Unterricht wirkungsvoll kombiniert

Das Beste aus zwei Welten

Kommen Sie in den Genuss von der wirkungsvollen Kombination von Präsenz- und Online-Unterricht. Der Kombilehrgang Betriebliches Mentoring ist kompakt und dank bewährtem Ausbildungskonzept optimal auf Ihre Entwicklung zum Business Coach und betriebl. Mentor/in ausgerichtet. Durch den Online-Unterricht können Sie zudem bequem von zuhause teilnehmen.

Ressourcenaktivierende Tools und Fragetechniken ermöglichen Ihnen, Kundinnen und Kunden als Coach und betriebliche/r Mentor/in wirkungsvoll zu begleiten. Sie lernen lösungsorientierte Interventionen zielführend einzusetzen. Regen Sie in der Zusammenarbeit mit Ihren Kundinnen und Kunden Perspektivenwechsel an und stärken Sie Selbstwirksamkeit und Reflexionsfähigkeit.

Sie werden auf die Berufsprüfung betriebl. Mentor/in mit eidg. Fachausweis vorbereitet. Bestehen Sie die eidg. Berufsprüfung, so erhalten Sie von der Swiss Coaching Association (SCA) den Verbandstitel dipl. Coach SCA.

    Ihre Ansprechpersonen

    Entwicklungsprozess erleben

    In der ersten Phase arbeiten Sie alleine und in der Gruppe an eigenen Themen. Sie erleben dabei die positive Wirkung eines systematisch aufgebauten, strukturierten Entwicklungsprozesses. Dieses Vorgehen setzt Motivation sowie die Bereitschaft zur Arbeit mit sich selbst und zur kritischen Reflexion voraus. Ihr Lehrcoach begleitet Ihren Prozess in den Lehrsequenzen und unterstützt Sie bei der Reflexion Ihrer Erkenntnisse.

    Dauer: 4 1⁄2 Tage (9 halbe Tage)

     

    Solides theoretisches Wissen erarbeiten

    In der Stufe 2 erhalten Sie das professionelle Handwerkszeug. Aus Theorie wird angewandte Praxis. Basierend auf den theoretischen Grundlagen sowie den erlernten Tools und Methoden verfassen Sie Ihr Herzstück – das persönliche Begleitungskonzept. Je nach Fokus erwerben Sie selbstständig zusätzliches Wissen durch die Lektüre entsprechender Fachliteratur.

    Dauer: 6 Tage

     

    Praktische Fähigkeiten vertiefen und auf Prüfung vorbereiten

    Während der dritten Ausbildungsphase erweitern und vertiefen Sie Ihr Wissen, führen eigene Begleitungen durch und reflektieren Ihre Tätigkeit. Zugleich bereiten Sie sich auf die Berufsprüfung vor inkl. Prüfungssimulation. Ihre Intervisionsgruppe unterstützt Sie dabei.

    Dauer: 6 Tage

     

    Nach Absolvierung des Lehrgangs stehen Ihnen folgende Abschlüsse offen:

    • Betriebl. Mentor/in mit eidgenössischem Fachausweis
    • Dipl. Coach SCA (Swiss Coaching Association)
    • Zertifikat «Coaching & Prozessbegleitung»

    Überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote: Unsere Absolventinnen und Absolventen erreichen an den Berufsprüfungen regelmässig Bestnoten.

    Mit dieser Ausbildung können Sie Ihren Kundinnen und Kunden Folgendes bieten:

    • Sie fördern die Stärken und Ressourcen Ihrer Kundinnen und Kunden und behalten dabei Ihren Auftrag ebenso im Blick wie den gesamten Prozess. Sie erweitern zudem Ihre Führungs- und Sozialkompetenz, Ihr Fachwissen und Ihre Methodenvielfalt.
    • Sie bereichern Ihren persönlichen Erfahrungsschatz und entwickeln nach und nach Ihren individuellen Beratungsstil. Eine Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Sinnhaftigkeit wird damit möglich.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    • Kompakter Lehrgang mit abwechslungsreicher Gestaltung von Präsenz- und Online-Unterricht
    • Professionelle Entwicklung zum Business Coach
    • Umfassender Werkzeugkoffer mit wirkungsvollen Coaching- und Reflexionstools
    • Karrieremöglichkeiten durch anerkannten Abschluss
    • Überdurchschnittliche Erfolgsquote an der Berufsprüfung
    • Nachhaltige Transformation der eigenen Führungs- und Sozialkompetenz dank integriertem persönlichem Entwicklungsprozess
    • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Sinnhaftigkeit

    Die Ausbildung wendet sich an:

    • HR-Verantwortliche, Personalberater/innen
    • Personalentwickler/innen
    • Lehrpersonen, Berufsbildner/innen
    • Führungspersonen
    • Projektleiter/innen
    • Kommunikationsverantwortliche
    • Qualitätsverantwortliche
    • Geschäftsführer/innen von KMU-Betrieben
    • Dipl. Resilienztrainer/innen CZO
    • Absolvent/innen SVEB 1

    Nach dem Absolvieren der eidg. Berufsprüfung erhalten Sie unabhängig vom Resultat 50% der von Ihnen finanzierten Lehrgangskosten (ohne Prüfungsgebühr) vom Bund zurückerstattet.

    Informationen zur Subjektfinanzierung

    Ausbildungsleitung

    Sonja Kupferschmid, Arbeits- und Organisationpsychologin M.Sc. / Coach bso
    Karin Sidler, Lic.iur. Rechtsanwältin / Coach und Supervisorin bso

    Lehrcoaches und Trainer/innen

    Unsere Lehrcoaches und Trainer/innen verfügen über eine fundierte Aus- und Weiterbildung sowie eine langjährige Praxiserfahrung auf ihrem Fachgebiet.

    Starttermine

    • 18.11.2024

      Zürich / Digital
      Betriebliches Mentoring eidg. Fachausweis KOMBI - ZH 03
      Anmelden

      Terminplan

    • 01.04.2025

      Olten / Digital
      Betriebliches Mentoring eidg. Fachausweis KOMBI - OL 04
      Anmelden

      Terminplan